Mai 2023

Glühend Heiß

Gedicht glühend Heiß und bitter Kalt. Das Gedicht glühend Heiß und bitter Kalt entstand in dem Jahr 2013. Auf der Poetry Slam habe ich es damals extrem aufgeregt vorgetragen. Hier ist der Link zum Video. Falko war schon ein sehr großer Künstler. Es ist wenigen bekannt, das er auch Hip Hop maßgeblich mit geprägt hat. …

Glühend Heiß Weiterlesen »

Menschlichkeit

Das Kernthema Menschlichkeit Sehr viele meiner Gedichte thematisieren Menschlichkeit und Ethik. Im Buch z.B. schreibe ich von dem Mann mit dem Sand. Und dem Spruch meines alten Chefs: „Es ist wie im Sandkasten. Einfach den nächsten Haufen schaufeln.“ Die Frage, welche sich stellt, ist wie man dann zu den Menschen steht. Von welchem Haufen hat …

Menschlichkeit Weiterlesen »

Archimedes Gedicht

Das Gedicht Archimedes Das Gedicht Archimedes hat mich einiges an Nerven und auch Zeit gekostet. Es wurde immer nicht fertig. Hier ein neuer Job. Da etwas anderes. Nun aber schon. Die ersten Strophen Mein Herz beginnt zu schlagen, ich nehme den ersten Atemzug,meine Seele kann nicht klagen, Texte fließen durch mein Blut.Hebe die Welt aus …

Archimedes Gedicht Weiterlesen »

Human Resources

Humankapital Human Resources. Direkt aus dem Buch: „Gerade der Goldgräber weiß um die knappen Ressourcen. Vor allem um die der menschlichen, der Sparfüchse. Human Resources sind für ihn ein knappes Gut. Ein sehr wichtiges Gut. Aber es sind für ihn Human Resources. Sie dienen dem Mittel zum Zweck und dienen vor allem der Gewinnmaximierung.“ Seite …

Human Resources Weiterlesen »

Metaverse

Metaversum E-Commerce der Zukunft Das Metaverse zu dt. Metaversum ist eine Innovation für den Goldgräber. Wie bei der Thematik Marktforschung und Marktentwicklung für den Sparfuchs geschaffen. Auch wenn er noch nicht weiß, das er es dringend benötigt. Oder bald benötigen wird, weil es Dingend wird. Orientierungslos im Metaverse So einige wirken recht orientierungslos mit ihrer …

Metaverse Weiterlesen »

Textpassage

Komplettes Gedicht Im Buch nur eine Textpassage. Hier das gesamte Gedicht Geordnetes Chaos aus der gleichnamigen CD aus dem Jahr 2014. Textpassage – Part 1 Meine Seele ist heute so schwarz wie die dunkle Materie,nur die Bewegung meines Körpers eine Erklärung der Leere.Ich wandele zumeist in einem nicht sichtbaren Bereich,erweitere mein Verständnis und schreibe Texte …

Textpassage Weiterlesen »

Schattenkunst

Schattenkunst für jedermann und jede Frau alle m/w/d Schattenkunst – Shadow Art. Ich mache nicht gern Werbung. Warum auch? Wir sehen Werbung jeden Tag. Immer und überall. Wisst Ihr, mein Opa mütterlicher Seite hat sogar die Einkaufstüte immer links herumgedreht. Er meinte immer „Warum sollte ich für ein Unternehmen unbezahlte Werbung machen.„ Nun ja. So …

Schattenkunst Weiterlesen »

Mantra

Gedicht aus dem Jahr 2014 Mantra Das Wort Mantra stammt aus dem Sanskrit und steht u.a. für Heiliger Vers. Ich reise in mein Zentrum und weg von dieser Welt,alles ist ganz leise, nichts was mich zusammen hält.Drifte durch der Zeit und bewege mich durch Räume,spitze meinen Stift und dann deute ich meine Träume. Weil aus …

Mantra Weiterlesen »

Nach oben scrollen